LÄRNA Lernturm – Made in Hamburg

Lärna Firmenlogo

“Klein hinauf – gross hinaus” so lautet der Slogan der Firma LÄRNA aus Hamburg. Das kleine Familienunternehmen hat mit dem LÄRNA Lernturm ein hochwertiges, sicheres und nachhaltiges Modell im Angebot. Ich freue mich euch diesen multifunktionalen Lernturm* vorzustellen, da er auf ganzer Linie überzeugt. In diesem Artikel erfahrt ihr, was den LÄRNA Lernturm ausmacht.


LÄRNA Lernturm – Einstellung nach Maß

WERBUNG – LÄRNA Lernturm
WERBUNG – LÄRNA Lernturm

LÄRNA ist ein kleines Familienunternehmen aus Hamburg. Die beiden Gründer Ilka Hindrichs und Dyrk Draenkow haben mit viel Herzblut einen hochwertigen, sicheren und nachhaltigen Lernturm nach Montessori entwickelt. Das Unternehmen produziert in Deutschland und setzt zudem auf Rohstoffe aus heimischen Wäldern. Ihr Ziel sind zufriedene Eltern und dies wollen Sie mit dem bestmöglichen Lernturm* und einem optimalen Service erreichen.

Der LÄRNA Lernturm ist für Kleinkinder bis zu einem Alter von ca. 4 Jahren bzw. bis zu einer Körpergröße von 110 cm geeignet. Er kann von Kindern genutzt werden, die sicher und ohne Unterstützung bereits alleine stehen können. Um den Learning Tower* entsprechend lang nutzen zu können, lässt er sich komfortabel und großzügig in der Höhe einstellen. Ich finde es sehr gut, dass man die Standfläche als auch die Trittstufe in jeweils 4 Stufen in der Höhe verstellen kann. Somit ermöglicht man seinem Kind einen bequemen und sicheren Einstieg in den Hochstand.

In der ausführlichen Schritt für Schritt Anleitung gibt es zudem hilfreiche Tipps zur Einstellung des Lernturms* auf die richtige Höhe. Diesen Service bietet kaum ein Hersteller an, dabei ist für Kinder die optimale Standhöhe für ein sicheres mit machen sehr wichtig.


Hohe Sicherheit durch clevere Lösungen

WERBUNG - Hohe Sicherheit
WERBUNG

Der LÄRNA Lernturm bietet im Vergleich zu anderen Modellen viel zusätzliche Sicherheit. Er ist durch den breiten Standfuß und das Gewicht von ca. 11 kg äußerst kippstabil und robust. Zudem ist er auf alle Fälle bis 90 kg belastbar, sodass auch mal die Eltern den Lernturm* als Tritthilfe nutzen können.

Die Tritt- und Stehplatten können schnell und einfach in unterschiedlichen Höhen fixiert werden. Außerdem hat der LÄRNA Lernturm eine zusätzliche, abnehmbare Sperrplatte, die ein herausfallen nach hinten verhindern soll. Gerade für Kleinkinder bietet dies einen wertvollen Schutz, jedoch müssen dann die Kinder in den Turm hineingestellt werden. Die hohe Sicherheit bietet vielen Eltern ein gutes Gefühl, dennoch sollten Kinder in einem Lernturm nicht unbeaufsichtigt gelassen werden.

LÄRNA Lernturm
5 Bewertungen
LÄRNA Lernturm

  • LÄRNA wächst mit. Die Tritt- und Stehplatte können schnell und einfach in unterschiedlichen Höhen fixiert werden.
  • LÄRNA ist sicher. Hohe Kippsicherheit und zusätzlicher Rausfallschutz durch eine abnehmbare Sperrplatte.
  • LÄRNA wird aus nachhaltigem Buchen-Vollholz (PEFC zertifiziert) gefertigt mit einem Hartwachs versiegelt (speichelecht, zertifiziert gemäß DIN EN 71-3).
  • Der LÄRNA Lernturm wiegt ca. 11kg und ist mit mindestens 90kg belastbar.


LÄRNA Lernturm – das Multitalent

WERBUNG – Hochstuhl Zubehör
WERBUNG – Hochstuhl Zubehör

Für den LÄRNA Lernturm gibt es zudem gegen Aufpreis einiges an spannenden Zubehör. Das Basis Modell* kann zu einem Hochstuhl mit eigenem Tisch* ausgebaut werden. Während die Eltern kochen sitzen die Kinder dann auf einer komfortablen Höhe von ca. 122 cm und können den Tisch zum essen oder spielen nutzen.

Außerdem gibt es als Zubehör gegen Aufpreis noch eine schicke Maltafel*, die ebenfalls in den LÄRNA Lernturm eingeschoben werden kann. Die hochwertige Tafelfolie kann mit Kreide oder Tafelstiften genutzt werden und ersetzt die Sperrtafel. Mit alle dem tollen Zubehör wird aus dem höhenverstellbaren Lernturm ein wahres Multitalent.


Nachhaltigkeit und Achtsamkeit in einem

WEBUNG – LÄRNA Lernturm im Alltag
WEBUNG – LÄRNA Lernturm im Alltag

Das Familienunternehmen LÄRNA legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und eine umweltschonende Produktion. Der Kinder Lernturm* besteht aus Buche Massivholz (PEFC zertifiziert) und ist mit einem Hartwachs versiegelt. Natürlich erfüllt die Beschichtung die DIN EN 71-3 Norm für Spielzeugsicherheit. Diese garantiert unter anderem das verwendete Lacke oder Hartwachse speichelecht und unbedenklich für Kinder sind. Die versiegelte Oberfläche ist dadurch äußerst strapazierfähig, kratzfest und rutschhemmend. Es werden zudem lokale Rohstoffe aus nachhaltig bewirtschafteten heimischen Wäldern genutzt.

Mir gefällt zudem sehr gut, dass der Lernturm* von LÄRNA in einer gemeinnützigen Werkstatt von Menschen mit Behinderung in Nord-Deutschland gefertigt wird. Das ist sehr nachhaltig, achtsam und äußerst sozial. In meinen Augen ist das ein wichtiges Argument für den Lernturm*.

Die hohe Qualität, das nachhaltige Material und die Produktion haben natürlich ihren Preis. Der LÄRNA Lernturm ist im Vergleich zu anderen Modellen durchaus teurer, jedoch ist das Preis-/Leistungsverhältnis absolut nachvollziehbar. Da Produkt spielt in einer Liga mit beispielsweise einem Tripp Trapp Hochstuhl*.


Der große Bruder – LÄRNA Fit Lernturm

Kinder die älter als 4 Jahre alt oder größer als 110 cm sind, wachsen langsam aber sicher aus dem LÄRNA Lernturm heraus. Daher hat das Familienunternehmen einen großen Bruder entwickelt – den LÄRNA Fit Lernturm* für Kinder ab 4 Jahren. Dieses sichere Modell* ist insgesamt etwas kompakter, dafür bietet es einen komfortablen Einstieg für ältere Kinder.

LÄRNA Fit Lernturm

  • LÄRNA Fit Lernturm. Ein sicherer Hochstand für größere Kinder
  • Durch seine Form ermöglicht LÄRNA fit deinem Kind selbständig hinein und hinauf zu steigen.
  • LÄRNA fit ist vielseitig einsetzbar. Aufgrund seiner hohen Stabilität eignet sich LÄRNA fit auch für Erwachsene, um z.B. an höher gelegene Schränke zu kommen.
  • Der LÄRNA fit Lernturm ist für Kinder ab 4 Jahren oder einer Körpergröße von 100cm konzipiert.

Letzte Aktualisierung am 8.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API