Little Bubble Lernturm

Der Little Bubble Lernturm ist zwar noch nicht lange am Markt, jedoch kann er bereits jetzt mit ein paar spannenden Eigenschaften überzeugen. Laut Hersteller ist der Lernturm aus Holz* auf Stabilität, Belastbarkeit und Sicherheit optimiert. Große Versprechen, denen ich gerne nachgehen möchte. Was der Little Bubble Lernturm besonders gut macht und wo vielleicht auch Schwachstellen liegen, erfahrt ihr in diesem Artikel.


Little Bubble Lernturm

WERBUNG – Little Bubble Lernturm
WERBUNG – Little Bubble Lernturm

Der Little Bubble Lernturm ist ein schicker und stabiler Lernturm*. Der Standboden lässt sich in 3 Stufen verstellen und somit auf die Größe des Kindes optimal anpassen. Die unterschiedlichen Höhen liegen bei 20 cm, 30 cm und 40 cm über den Boden. Laut Hersteller ist der stabile Lernturm* bereits für Säuglinge, die frei stehen können, nutzbar. Ich denke jedoch dass die oberste Stufe ruhig etwas höher sein könnte, damit das Kind auf einer optimalen Arbeitshöhe steht. Den höhenverstellbaren Lernturm kann man bis zum 7 Lebensjahr benutzen, danach ist er wahrscheinlich zu klein und er kann durch einen Tritthocker oder Podest ersetzt werden.

Das Verstellen des Standbodens geht mühelos ohne Werkzeug, da der Boden in eine der 3 Aussparungen an den Seitenteilen hineingeschoben wird und einrastet. Das geht natürlich schnell, jedoch ist das Standbrett nicht permanent befestigt.

Little Bubble Lernturm
3 Bewertungen
Little Bubble Lernturm

  • Höhenverstellbarer Standboden in 3 Stufen, belastbar bis ca. 100 kg
  • Für Kinder ab 18 Monaten bis 7 Jahren
  • Hochwertiges MDF-Holz, in EU hergestellt, zertifizierte Farbe
  • Seitenrahmen für mehr Sicherheit und Stabilität
  • Aktuell inklusive kleinem Obstspielzeugset aus Holz


Stabilität, Belastbarkeit und Sicherheit

WERBUNG – Little Bubble Lernturm
WERBUNG – Little Bubble Lernturm

Laut Hersteller ist der Little Bubble Lernturm auf maximale Stabilität, Belastbarkeit und Sicherheit optimiert. Die beiden Seiten des Learning Towers* sind nochmals besonders durch Querstreben gesichert. Die Lücken an den Seiten sind damit geringer als bei anderen vergleichbaren Modellen. Für ganz kleine Kinder ist dies ein wichtiger Sicherheitsfaktor. Außerdem ist der ca. 12 kg schwere Lernturm* bis zu 100 kg belastbar. Die meisten anderen Modelle können nur mit 50 kg belastet werden. Somit können auch Erwachsene ohne schlechtes Gewissen den Lernturm als Tritthilfe nutzen.

Der günstige Lernturm wird in der EU produziert und besteht aus hochwertigen MDF-Holz. Er ist mit weißen, zertifizierten Lack überzogen. Durch die Zertifizierung soll sichergestellt werden, das in dem Lack keine giftigen oder anderweitig schädlichen Stoffe enthalten sind.


Bewertung des Little Bubble Lernturm

WERBUNG – Für Kinder von 1 – 7 Jahre
WERBUNG – Für Kinder von 1 – 7 Jahre

Leider hat der Little Bubble Lernturm noch wenig Bewertungen, daher lässt sich die Qualität schlecht beurteilen. Immerhin sind alle Bewertungen der Käufer mit vollen 5 Sternen versehen und sprechen somit für ein gutes Produkt.* Die Käufer sind mit dem schellen Zusammenbau, der guten Qualität und dem Design zufrieden. Insgesamt passt der Lernturm* durch sein schlichtes Design auch in hochwertige Küchen und macht dort eine gute und unaufdringliche Figur.

Neben dem Lernturm* erhält der Käufer auch eine kleines Set mit Holzobst und Messer dazu. Das ist natürlich für die Kinder eine nette Überraschung und ist im fairen Preis von ca. 109 Euro enthalten. Der Interessent sollte jedoch mit ca. 10 Euro Versandkosten zusätzlich rechnen. Abschließend gibt es über den höhenverstellbaren Lernturm wenig negatives zu sagen. Ich hätte mir nur eine etwas höhere obere Stufe gewünscht und ein oder zwei Farbvarianten zur Auswahl.

Letzte Aktualisierung am 4.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API