BOMI Vario Lernturm für Kinder

Der deutsche Händler und Hersteller BOMI hat in seinem Sortiment den BOMI Vario Lernturm für Kinder. Dieser Lernturm* ist etwas besonderes, da er durch seinen Kampfpreis und seine Form zum beliebten IKEA-DIY-Hack in direkter Konkurrenz steht. Ob der Lernturm* eine gelungene Alternative ist und wieso das Thema Kippsicherheit hier in den Vordergrund rückt, könnt ihr in diesem Artikel lesen.


BOMI Vario Lernturm für Kinder

WERBUNG – BOMI Vario Lernturm
WERBUNG – BOMI Vario Lernturm für Kinder

BOMI ist ein familiengeführtes Unternehmen aus Niedersachen, dass sich auf den Vertrieb und die Herstellung von Kindermöbel und Tierschutzgittern spezialisiert hat. Die Auswahl an Kindermöbel auf der Webseite von BOMI ist jedoch überschaubar, es gibt 2 Sitzgruppen für Kinder und den Lernturm*. Da das Unternehmen auch als Händler fungiert und Kindermöbel importiert, prüft und verkauft, kann es durch die aktuelle Corona-Krise zu einer reduzierten Auswahl an Produkten kommen. Ansonsten produziert BOMI seine eignen Kindermöbel innerhalb der EU und legt Wert auf eine gute Verarbeitung.

Der BOMI Vario Lernturm für Kinder ist der einzige Lernturm des familiengeführten Unternehmens. Leider ist der Learning Tower nicht in der Höhe einstellbar, sodass der Standboden fix auf ca. 51,5 cm montiert ist. Im Hinblick auf eine lange Nutzung ist das doch relativ weit oben, sodass der Lernturm meines Erachtens nach bis zum vierten Lebensjahr genutzt werden kann. Sicherlich kann man den BOMI Vario Lernturm weiterhin nutzen, jedoch ist dann die Standhöhe zur Arbeitsplatte nicht mehr optimal. Außerdem ist das Modell mit 92,5 cm unnötig hoch und übersteigt damit viele gängige Arbeitsplatten.

Ein weiteres Manko, das auch von vielen Käufern kritisiert wird, ist der schmale Standboden. Manche Kinder haben ab einem gewissen Alter sogar Probleme mit dem Einstieg, weil es etwas eng ist. Der BOMI Vario Lernturm ist zu den Seiten ausreichend geschützt, jedoch ist er im hinteren Einstieg relativ weit geöffnet und bietet kaum Rausfallschutz.

Ansonsten ist auch dieser Lernturm kindgerecht verarbeitet mit entschärften Kanten, leicht abgerundeten Ecken und lebensmittelechter und speichelfester Farbe nach DIN EN 71-3 (Norm für Spielzeugsicherheit). Natürlich ist eines der Hauptargumente für den Lernturm von BOMI der unschlagbar günstige Preis von aktuell 79 Euro. Kein mir bekannter Lernturm ist günstiger!


Direkte Konkurrenz zum IKEA-Hack

Wer sich etwas über Lerntürme informiert hat, wird vielleicht eine gewisse Ähnlichkeit zum berühmten DIY Lernturm von IKEA feststellen. Dieser ist nahezu baugleich, auch wenn das IKEA Modell aus 2 Tritthockern besteht die miteinander verschraubt werden. Der einzige sichtbare Unterschied des BOMI-Modells ist das Rundholz ganz oben und die angepasste und daher auch schmale Standfläche. Beim DIY Hack von IKEA steht der Boden deutlich über den unteren Hocker hinaus.

Der BOMI Vario Lernturm für Kinder kann zudem mit mehreren Farbvarianten punkten. Je nach Verfügbarkeit gibt es 5 Farbkombinationen. Neben einer kompletten weißen Farbversion* gibt es noch Varianten mit Akzenten in Rosa, Grau und Naturholz zudem auch eine Variante die komplett in Naturholz Optik ist.

Im Vergleich zum IKEA Lernturm bietet das Modell von BOMI mehr Sicherheit, jedoch kostet er nahezu das doppelte trotz seiner 79 Euro. Der DIY Lernturm von IKEA muss zudem direkt an der Arbeitsplatte anlehnen, sonst kippt er nach vorne um. Die Konstruktion der beiden Hocker war einfach nicht für einen Lernturm vorgesehen. Mich wundert dennoch die erstaunliche Ähnlichkeit der beiden Modelle.


Bomi Vario Lernturm für Kinder
464 Bewertungen
Bomi Vario Lernturm für Kinder

  • gute und kindgerechte Verarbeitung
  • Farbvarianten: Rosa, Grau, Naturholz, Weiß
  • Lackierung auf Wasserbasis, Kanten und Ecken abgerundet
  • der günstigste Lernturm im Vergleich


Kippgefahr?

WERBUNG – BOMI Vario Lernturm, hält er was er verspricht?
WERBUNG – BOMI Vario Lernturm, hält er was er verspricht?

Der niedrige Preis führt dazu, dass der BOMI Vario Lernturm oft gekauft wird und auch dadurch viele Bewertungen und Kaufkritiken erhalten hat. Zuerst muss man sagen das fast 90 % der Bewertungen sich im 4 bis 5 Sterne Bereich bewegen. Viele Käufer loben die Qualität und Stabilität und zudem auch noch die gute Verarbeitung.

Es gibt jedoch auch negative Rezensionen und einzelne die sehr beunruhigend sind. Zum Beispiel wird die Qualität des Holzes kritisiert, da es wohl sehr anfällig bei Wasserkontakt ist. Es scheint wohl nicht ausreichend genug imprägniert worden zu sein, oder es liegt am verwendeten Lack. Weiterhin wird der Rausfallschutz an der Hinterseite kritisiert, dieser ist nicht ausreichend genug. Die schmale Standfläche und das beengte Platzangebot sind weitere Kritikpunkte.

Außerdem beunruhigt mich die Tatsache, dass es Käufer gab bei denen der Lernturm von BOMI umgekippt ist und sich das Kind verletzt hat. Ich hatte drei Kritiken in dieser Richtung gelesen und werde daher diesen Lernturm zwar auf meiner Seite vorstellen, jedoch nicht zum Kauf empfehlen. Grundsätzlich sollte man beachten, das jeder Lernturm umkippen kann, egal wie absolut sicher eine Konstruktion ist. Es gibt natürlich Lerntürme die eine deutlich höhere Kippsicherheit haben (z. B. Kiddy Moon ST1*).


Fazit und Alternativen

Wer eine direkte Alternative zum DIY Lernturm von IKEA haben möchte bekommt mit dem BOMI Vario Lernturm genau das richtige Modell. Der im Vergleich günstigste Lernturm ist ein solides Produkt und überzeugt mit sehr vielen guten Bewertungen zur Verarbeitung und Stabilität. Leider gibt es auch negative Bewertungen, die genau das Gegenteil beschreiben. Insbesondere ist der Lernturm bei einigen wenigen Käufern wohl umgefallen. Daher keine Kaufempfehlung von meiner Seite her.

Wer dennoch einen kostengünstigen Lernturm für Kinder sucht kann, dem empfehle ich den Blick auf das Modell von MeowBaby* (ca. 99 Euro) oder den KiddyMoon Lernturm* (ca. 109 Euro). Letzteres Modell bietet eine deutlich höhere Sicherheit.

Letzte Aktualisierung am 4.12.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API